Fahr Eignungs Seminar

Zu schnell gefahren?
Bei Rot gefahren?
Zu oft das Blaulicht gesehen?

Dann solltet Ihr ein FahrEignungsSeminar ( FES ) besuchen!



Wenn Sie ein Seminar besuchen wollen, melden sie sich rechtzeitig an, da die Organisation mit dem Verkehrspsychologen abgesprochen werden muss.
Sie bekommen nach Anmeldung zu unserem Seminar eine schriftliche Einladung zur ersten Sitzung in den Abendstunden.

Das Seminar ist in zwei Teilmaßnahmen aufgeteilt.

Die Verkehrspädagogische Teilmaßnahme(Fahrlehrer) besteht aus zwei Modulen a 90 Minuten.

Die Verkehrspsychologische Teilmaßnahme(Psychologe) besteht aus zwei Sitzungen a 75 Minuten.


Wir bitten sie, den Kursbetrag von

450 Euro Gruppenkurs / 499 Euro Einzelseminar

zur Anmeldung mitzubringen.

Bei diesem Seminar kann ein Punkt abgebaut werden, wenn man weniger als fünf Punkte hat.

Ein solches Seminar kann höchstens einmal auf fünf Jahre besucht werden.