Klasse C (über 7,5t)

///Klasse C (über 7,5t)

Klasse C (über 7,5t)

250,00 450,00 

Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zG vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger bis 750 kg zG ziehen.

Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen

Art.-Nr.: k.A. Kategorien: ,

Beschreibung

Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zGM vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger bis 750 kg zGM ziehen.

Um diesen Führerschein zu machen müssen Sie mindestens 21 Jahre bzw 18 Jahre alt sein und den Führerschein in der Klasse B haben. Hier ist zu beachten, dass der Führerschein mit 18 Jahren nur nach Erwerb „Grundqualifikation Berufskraftfahrer“ oder bei Berufsausbildung erworben werden kann. Haben Sie den Führerschein der Klasse C erfolgreich bestanden, besitzen Sie automatisch auch die gültige Fahrerlaubnis in der Klasse C1.

Mindestalter

Mindestalter mit „Grundqualifikation BKF“ oder Berufsausbildung

21 Jahre

18 Jahre

Vorbesitz Klasse B

Theorie

Grundstoff bei einer Führerschein Erweiterung 6 Doppelstd. je 90 Min
Klassenspezifisch bei Vorbesitz B

Klassenspezifisch bei Vorbesitz C1

Klassenspezifisch bei Vorbesitz D1

Klassenspezifisch bei Vorbesitz D

10 Doppelstd. je 90 Min

4 Doppelstd. je 90 Min

4 Doppelstd. je 90 Min

2 Doppelstd. je 90 Min

Praxis

Grundausbildung

Übungsfahrten und Prüfungsvorbereitung nach Bedarf.

Besondere Ausbildungsfahrten

Schulung auf Bundes- o. Landstraßen Überlandfahrt, Regulär 5 Std. am Stück

Schulung auf Bundes- o. Landstraßen Überlandfahrt, Regulär 3 Std. am Stück Vorbesitz C1

5 Stunden je 45 Min

3 Stunden je 45 Min

Schulung auf Autobahnen, davon eine Fahrt mit mindestens 2 Stunden

Schulung auf Autobahnen, davon eine Fahrt mit mindestens 2 Stunden Vorbesitz C1

2 Stunden je 45 Min

1 Stunde je 45 Min

Schulung bei Dämmerung o. Dunkelheit zusätzlich zu den Fahrten nach Nr. 1 u. 2 mindestens zur Hälfte auf Autobahnen Bundes – o. Landstraßen

Bei Vorbesitz C1

3 Stunden je 45 Min

1 Stunde je 45 Min

Prüfung

Theorie ca. 30 – 45 Min
Praxis ca. 75 Min

Grundbetrag

für die allgemeinen Aufwendungen incl. Theoretischem Unterricht 250,00 €

Vorstellungsentgelte

Theoretische Prüfung 60,00 €
Praktische Prüfung 159,00 €

Besondere Ausbildungsfahrten

Bundes- o. Landstraße 65,00 €
Bundes Autobahn 65,00 €
Dämmerung u. Dunkelheit 67,50 €

Fahrstunde (je 45 Min)

60,00 €

Unterweisung am Fahrzeug (je 45 Min)

50,00 €


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Klasse C (über 7,5t)”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.