In 4 Schritten zum Führerschein

/In 4 Schritten zum Führerschein
In 4 Schritten zum Führerschein 2017-07-28T11:04:50+00:00

Wir laden Sie herzlich in unsere Filialen ein. Nach der Buchung (online oder vor Ort in einer Filiale) gehen wir das für Sie vorgesehene Programm mit Ihnen durch. Wir klären alle Ihre Fragen und Besorgnisse.

Erster Schritt: Ihre Anmeldung

Sie bringen dazu bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit, sowie den Grundbetrag der Führerschein-Klasse, die Sie beantragen möchten (falls der Betrag nicht bereits über unseren Online Shop bezahlt wurde).

Zweiter Schritt: Alles für den Antrag

Nach der erfolgreichen Anmeldung besuchen Sie (wenn nicht vorhanden) den Erste-Hilfe-Kurs bei uns (Rochusstr. 48). Dort können Sie auch direkt Ihre biometrischen Passbilder (4 Stück) und einen Sehtest machen. Diese Unterlagen benötigen Sie für den Antrag beim Straßenverkehrsamt.

Das Straßenverkehrsamt finden Sie in der Carlo-Schmid-Straße 4, 52146 Würselen.

Dort finden Sie sich bitte mit den benötigten Unterlagen und einer Antragsgebühr ein. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 4 Wochen (in der Sie ruhig schon wenn möglich unseren Theorieunterricht besuchen.)

Anfallende Kosten:

  • Erste-Hilfe-Kurs 35,00 €
  • Passbilder 10,00 €
  • Sehtest 6,43 €
  • Antragsgebühr beim Straßenverkehrsamt ca. 45,00 €

Für die LKW und BUS Führerscheine kommen noch folgende Dinge dazu:

  • ärztliches Gutachten nach Anlage 5 der Fahrerlaubnis-Verordnung
  • augenärztliches Gutachten nach Anlage 6 der Fahrerlaubnis-Verordnung
  • polizeiliches Führungszeugnis der Belegart 0 ( Bus )

Dritter Schritt: Theorie

Im nächsten Schritt besuchen Sie den Theorieunterricht und sammeln Stempel als Nachweis, den Theorieunterricht können Sie bis zu 6 Tage in der Woche an unseren drei Standorten besuchen. Sobald Sie bereit sind, müssen Sie eine Prüfungssimulation (je 3,00 €) bei uns absolvieren.

Wenn Sie diese bestehen (Kl. B nicht mehr als 6 Fehlerpunkte), werden Sie durch die Fahrschule zur Theorieprüfung angemeldet. Diese finden jeden Donnerstag zu wechselnden Uhrzeiten statt.

Die Theorieprüfung findet in der TÜV Prüfstelle, Hubert-Wienen-Straße 36, 52070 Aachen statt. Die Gebühren sollten mindestens 14 Tage vor der jeweiligen Prüfung überwiesen sein, sie kann aber auch bei der Theorieprüfung bar bezahlt werden. Wir bitten alle Schüler, ca. 15 min. vor Prüfbeginn anwesend zu sein, um noch evtl. verwaltungstechnische Dinge zu erledigen.

Anfallende Kosten:

  • Prüfungsgebühr 22,49 € (TÜV)
  • Vorstellungsentgelte für die theoretische Prüfung 60,00 € (Fahrschule)

Vierter Schritt: Praxis und Abschlussprüfung

Theoretischen Teil erfolgreich abgeschlossen, nun werden die ersten Erfahrungen auf unserem Fahrsimulator gesammelt. Anschließend wird Sie der jeweilige Fahrlehrer anrufen, um mit Ihnen einige Termine für die Fahrstunden zu planen. Nun erfolgt die Grundausbildung.

  • Kurz danach geht es los mit den Sonderfahrten: In diesem Schritt werden Sonderfahrten mit dem jeweiligen Fahrlehrer geplant und dann wie geplant durchgeführt. Für z.B. Klasse B (PKW bis 3,5t) gelten fünf Stunden (a 45 Min) auf der Landstraße, vier Stunden auf der Autobahn und drei Stunden bei Dämmerung.
  • Abschließend geht es zur praktischen Prüfung beim TÜV – die Prüfungen finden jeden Mittwoch statt. Wenn Sie alle vorangegangenen Schritte erfolgreich absolviert haben, werden Sie von der Fahrschule für den nächstmöglichen Termin für die praktische Prüfung eingeplant, auch nur wenn Sie und Ihr Fahrlehrer Sie dafür bereit finden. Die Gebühren sollten Grundsätzlich ja bereits mit der Theorieprüfung eingezahlt werden. Hat das mal nicht geklappt muss diese nun auch mindestens 14 Tage vor der praktischen Prüfung überwiesen sein.

Anfallende Kosten (z.B. für Klasse B):

  • Prüfungsgebühr beim TÜV 91,75 €
  • Vorstellungsentgelte für die Praktische Prüfung bei der Fahrschule 99,00 €
WICHTIG! Die TÜV Gebühren für die theoretische und praktische Prüfung sollen nach dem Bescheid der TÜV-Prüfstelle zügig überwiesen werden. Die Vorstellungsentgelte werden bei Anmeldung zu der jeweiligen Prüfung fällig.

Sie haben Fragen?
Wir beantworten Sie Ihnen gern!


Rufen Sie uns an unter
Tel.: +49 241 93 20 95

Nachricht senden