LKW & Zugmaschinen

Startseite/Führerscheine/LKW & Zugmaschinen
  • Klasse C (über 7,5t)

    250,00 450,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zG vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger bis 750 kg zG ziehen. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse C + CE

    350,00 550,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zGM vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger über 750 kg zGM ziehen. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse C1 (bis 7,5t)

    200,00 400,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zG vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger bis 750 kg zG ziehen. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse C1 + C1E

    280,00 480,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zGM vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Der C1E Zug darf nicht mehr als 12t zulässige Gesamtmasse haben. Außerdem darf die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer sein, als die Leermasse des Zugfahrzeugs. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse C1E

    150,00 350,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zGM vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Der C1E Zug darf nicht mehr als 12t zulässige Gesamtmasse haben. Außerdem darf die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer sein, als die Leermasse des Zugfahrzeugs. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse CE

    200,00 400,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Nutzfahrzeugen über 3,5 t zG vorbereitet mit maximal 8 Sitzplätzen (außer dem Führersitz). Zudem dürfen Sie mit dem Führerschein einen Anhänger über 750 kg zG ziehen. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse L 40 km/h

    150,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Zugmaschinen die bis 40 km/h fahren dürfen und für Land- und Forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind vorbereitet. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Klasse T 60 km/h

    200,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Zugmaschinen die bis 60 km/h fahren dürfen und für Land- und Forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind vorbereitet. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht. Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der benötigten Ausbildungsfahrten und damit individuell. Die Kosten finden Sie hier: Preisinformationen
  • Staplerschein

    175,00 
    Hier werden Sie auf das Steuern von Flurförderfahrzeugen vorbereitet. Um diesen Staplerschein zu machen müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und für diese Tätigkeit geeignet sowie ausgebildet sein. Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht.

    Grundbetrag

    für die allgemeinen Aufwendungen incl. Theoretischem Unterricht 175,00 €
Nach oben