ADR Auffrischungsschulung

Startseite/Seminare/ADR/ADR Auffrischungsschulung

ADR Auffrischungsschulung

100,00 

Für Berufskraftfahrer, die gefährliche Güter befördern, ist der Besitz eines sogenannten ADR-Scheins pflicht.

Hinweis: Diese Ausbildung wird durch eine Anzahlung in Höhe des Grundbetrags gebucht.

Grundbetrag

für die allgemeinen Aufwendungen incl. Theoretischem Unterricht 100,00 €
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Für Berufskraftfahrer, die gefährliche Güter befördern, ist der Besitz eines sogenannten ADR-Scheins pflicht.

Um diesen Schein zu erwerben, ist die Teilnahme an einem ADR-Basiskurs und eine IHK-Prüfung notwendig.

Nach erfolgreicher Prüfung ist der erteilte ADR-Schein fünf Jahre gültig. Um seine Gültigkeit zu verlängern kann man einen Auffrischungslehrgang besuchen. Hier werden alle technischen und rechtlichen Neuerungen der letzten fünf Jahre vermittelt.

 

Ausbildung

Theoretischer Unterricht 8 UE
Praktischer Unterricht 4 UE

Prüfung

Theorie Fragebogen
Praxis keine

Grundbetrag

für die allgemeinen Aufwendungen incl. Theoretischem Unterricht 100,00 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „ADR Auffrischungsschulung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben