Sprechfunkzeugnis für offene Gewässer (Short Range Certificate /SRC)

///Sprechfunkzeugnis für offene Gewässer (Short Range Certificate /SRC)

Sprechfunkzeugnis für offene Gewässer (Short Range Certificate /SRC)

207,00 

 

Kommunikation ist alles. Auf dem Wasser erleichtert Sie das Leben und manchmal rettet sie es sogar.

In ca. 7 Stunden trainieren wir mit Ihnen alles Nötige um das Sprechfunkzeugnis zu erlangen.

Die Kosten findest Du hier: Preisinformationen

Beschreibung

Das Short Range Certificate ist das “Pflichtzeugnis” für seegehende Boote und Yachten, sobald sich eine Funkstelle an Bord befindet. Mit diesem Funkbetriebszeugnis darf Sprechfunk im UKW – Bereich betrieben werden, aber auch zusätzliche Einrichtungen aus dem “GMDSS”, dem weltweiten Seenot-Sicherheits-Funk-System, wie z. B. ein DSC-Controller (für digitale Alarmierungen), Navtex (Telex-Informationssystem), AIS (Schiffsidentifizierungssystem), EPIRB (Seenotfunkbake) und SART (Radartransponder). Im Rahmen unseres Kurses erlernen Sie das Regelwerk, das Bedienen der Funkstelle und des DSC-Controllers und auch das korrekte Absetzen von Funksprüchen nach international geltendem Prinzip. Auch die GMDSS – Geräte wie Navtex, EPIRB und SART etc. werden behandelt.

Der Seefunk wird in englischer Sprache abgewickelt, so dass “nautisches Englisch” ebenfalls Bestandteil des Kurses ist. Englischgrundkenntnisse sind von Vorteil.

Komplettpaket: 222,00 €

Theoriekurs 110,00 €
Prüfgebühr 89,00 €
Lehrmaterial 23,00 €


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Sprechfunkzeugnis für offene Gewässer (Short Range Certificate /SRC)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.